August Trummer

Geboren am 18. August 1946 in Grottenhof bei Leibnitz

Studien bei den Professoren Hartig, Lischka und Osterider
Besondere Kontakte zu Norbertine Bresslern-Roth und Carl Rotky
Malreisen mit Karl Stark


Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland, u.a.:
Stadtmuseum, Künstlerhaus, Galerie Moser, Haus der Kunst, Galerie Kammerer, Schloß St. Martin - Graz, Landesmuseum Joanneum - Stainz, Schloß Gleinstätten, Leibnitz, Naturparkzentrum Grottenhof-Kaindorf a.d.Sulm mit Carl Rotky, seit 1995 jährliche Atelierausstellung
Galerie Austria Wien, Bad Ischl, Salzburg, Tirol und Kärnten
Reutlingen, Darmstadt, Kiel, Hussum, Norderstaedt - Deutschland
Urbino, Palazzo Comunale - Centro Storico - Carpe Diem Montaione, San Gimignano - Italien
u.a.


Ehrenmedaille der Landeshauptstadt Graz
Ehrenurkunde der Comune Montaione (Toscana)

Seit 1985 künstlerisch tätig in Montaione - Toskana
Leiter der „Kitzecker Malerwoche“ 1985-2011
Leiter der „Sulztaler Malerwoche“ 2012-2015
Leiter der „Montaioner Malerwoche“ 2015
Kursleiter am Zoppelberg in Sulztal a.d. Weinstraße 2008-2009


1982 Herausgabe eines Werkverzeichnisses der Druckgrafik „Carl Rotky“
1992 und 2002 Katalogbuch „August Trummer“
Ausstellungskataloge der Galerie Lendl (Haus der Kunst) 2008-2013
1994, 95 und 98 Kunstkalender mit Ölbildern und Pastellen


Werke befinden sich in öffentlichen und privaten Sammlungen, des In-und Auslandes
Atelier: 8020 Graz, Fellingergasse 8 - Tel. 0316 71 48 43
Internet: http://www.trummeraugust.at/